Messestand Konfigurator

So fällt die perfekte Entscheidung für die nächste Messestandgröße

Wie viel Platz auf der Messe ist für Ihr Unternehmen und Ihre Marke angemessen? Wie wählen Sie den besten Ort für Ihre Messepräsenz aus? Und wie können Sie diesen Präsentationsraum optimieren? Das sind in der Tat die wichtigsten Aspekte, die Sie bei der Planung Ihrer kommenden Ausstellung oder Veranstaltung berücksichtigen sollten - und die folgenden Tipps werden Ihnen hoffentlich helfen, sie zu beantworten.

Berücksichtigen Sie vor allem Ihr Budget

Bevor Sie überhaupt darüber nachdenken, welche Art von Messestand Sie haben möchten, ist es wichtig, ein Gefühl für das Firmenbudget für das Projekt zu entwickeln. Wenn Sie mit einem knappen Budget arbeiten, lohnt es sich eher, einen Stand zu mieten, anstatt ihn zu kaufen. Die Gesamtkosten für die Planung, den Bau, die Installation und die Lagerung Ihres Standes werden auf etwa ein Drittel der Kosten reduziert, die Ihnen entstehen würden, wenn Sie einen Messestand kaufen würden. Sie können Einsparungen auch bei Ihren Ausstellungsgebühren anwenden. Denn unabhängig davon, wie hoch die Kosten für den Messebau sind – die Kosten für den Standplatz können bei vielen Veranstaltungen sehr hoch sein.

Erkennen Sie den Zweck Ihres Messestandes

Neben der Frage "Was kann man sich leisten" ist es bei der Standplatzwahl auch wichtig, sich zu fragen: "Was ist der Grund, warum wir diesen Stand auf der Messe brauchen?" Wenn Sie eine klaren Vorstellung davon haben, welche Rolle der Stand für Ihr Unternehmen und Ihre Marke auf der Messe spielen wird, können Sie strategisch über den Standplatz nachdenken. Zum Beispiel ist es ein großer Kostensprung von einem 16 m²-zu einem 36 m² Messestand. Aber es könnte sich zu einer der besten Marketing-Investitionen erweisen, wenn Ihr Ziel ist es, Abstand zum Wettbewerb aufzubauen und die Besucher dazu zu bewegen, Ihr Messestanddesign aufzusuchen. Möchten Sie beeindrucken? Ist es Ihr Ziel, viele Kontakte aufzubauen? Um Produkte zu demonstrieren? Vielleicht ist es das oder eine Kombination der oben genannten Aspekte? Ordnen Sie Ihre Ziele zu, um den benötigten Platz zu ermitteln.

Unterschätzen Sie Ihre Marke nicht

Wie oben erwähnt, ist es wichtig, den perfekten Standplatz für die nächste Messe zu finden. Sie sollten nämlich Ihren Standplatz auch nicht zu klein bemessen. Ein kleiner Messebau kann unter den richtigen Umständen effektiv sein – ist die Standgröße jedoch zu gering, wirkt der Messestand schnell unübersichtlich und unaufgeräumt. So kann er Ihrer Marke und Ihrem Image sogar noch mehr Schaden zufügen, als gar keine Messebeteiligung.

Lage, Lage, Lage

Wenn Sie zum ersten Mal auf einer Messe vertreten sind und es sich um eine gut besuchte Veranstaltung handelt, werden Sie feststellen, dass Ihr Unternehmen mit seinem Standort relativ wenig Werbewirkung auslöst. Keine Sorge - das ist einfach ein Teil der Spielregeln. Doch es gibt Taktiken, die Sie anwenden könne, um einen besseren Standort zu erhalten – unabhängig davon, ob Sie ein Neuling oder ein „alter Hase“ sind. Untersuchen Sie den Show-Grundriss sorgfältig im Voraus, um festzustellen, ob es "Hindernisse" gibt, die Ihren Standplatz behindern. Achten Sie zum Beispiel bei einem kleinen Stand darauf, große Säulen und andere Hindernisse zu vermeiden, die das Design oder den Besucherfluss zu Ihrem Stand beeinträchtigen könnten. Achten Sie darauf, wo sich die Feuerlöscher befinden. Bei vielen dürfen Feuerlöscher nicht verbaut werden.

Beobachten der Konkurrenz

Bei der Auswahl Ihres Standorts auf der Messe ist es immer wichtig zu wissen, wo sich Ihre Hauptwettbewerber befinden. Abhängig von Ihrer Branche und Unternehmensstrategie möchten Sie vielleicht direkt neben der Konkurrenz positioniert werden - oder so weit wie möglich von ihnen entfernt sein! In jedem Fall ist es hilfreich zu wissen, wo sich die Stände befinden, damit Sie entsprechend planen können.

Vorschriften beachten

Jede Messe und jeder Kongress ist anders. Für eine große Messe kann sich Ihr Stand in der Menge verlieren, wenn Sie nicht in der Nähe eines großen Ganges oder in der Nähe der Front ausstellen. Wichtig ist auch die Kenntnis der Vorschriften, die jeder Event für seine Aussteller vorgibt. Orientieren Sie sich bei der Messestandentscheidung an den Höhenbeschränkungen, den Beschilderungsvorschriften sowie der erlaubten Anzahl der Messestände pro Messehalle. Bei einigen Shows ist ein 36 m² Messestand nicht wirklich 6x6m, da die Kanten Ihres Messestandes bestimmte Grenzen einhalten müssen. Das kann frustrieren. Deshalb immer die Empfehlung ...

Bitten Sie um Hilfe!

Wenn es um den optimalen Standplatz auf der Messe geht, gibt es vieles zu berücksichtigen, bevor man alles auf die Reihe bekommt. Sprechen Sie deshalb mit erfahrenen Messebaufirmen, die über die entsprechende Messe Bescheid wissen und Ihnen bei der Entscheidungsfindung nach dem geeigneten Standplatz helfen können. Ein versierter Profi weiß, welche Eigenheiten ein Veranstaltungsort hat und wie man damit umgeht.

Vertrauen Sie uns!

Ich versichere Ihnen einen stressfreien
Messeauftritt Deutschland

Tanja-Rizzo-Teaser.jpg

Interessiert an einer Messebeteiligung?

Wir haben stets spannende und aktuelle tipps zum messebau und messestand. Rufen sie uns an: +49 6173/7829520

Auf der Suche nach innovativen Messeständen?

Mehr als 900 Messestand Design Ideen, inklusive Preis zum Kauf oder zur Miete für Ihren nächsten Messeauftritt.

Ihr neuer Messestand

Auf der Suche nach einem innovativen Messestand?

Lassen uns Ihre Frage wissen und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden!

Benötigen Sie Änderungen? Geben Sie uns mehr Einzelheiten und wir erstellen ein personalisiertes Design für Sie.

Auf der Suche nach einem neuen Look oder Design für Ihren Messestand? Geben Sie uns mehr Details und erhalten Sie ein kostenloses Design.

 

Meine Messestand Ideen

 

 

Meine Messestand Ideen

 

 

Rufen Sie mich bitte zurück

 

 

Vereinbaren Sie einen Termin

 

: