Messestand Konfigurator

Wertvolle Tipps für den Entwurf großer Grafiken

Eindrucksvolle Messestände haben eines gemeinsam: Atemberaubende Grafiken, die das Messestanddesign beherrschen. Dank großformatiger Drucker, die Grafiken auf praktisch jedem Material erstellen können, werden heute überlebensgroße Grafiken als Messestandideen nahezu problemlos möglich. Ob Sie Grafiken für einen Bannerständer, ein Stoff-Exponat oder ein hängendes Display entwerfen - großformatige Messegrafiken bilden im Rahmen des Messestanddesigns eine ganz eigene Liga. Denn die typischen Regeln und Richtlinien zum Entwerfen von Standardgrafiken gelten beim Vorbereiten von Dateien für den Großformatdruck nicht unbedingt.

Die sieben häufigsten Missverständnisse bei Mietmesseständen
Wir haben einige Tipps, die Ihnen helfen, das optimale Ergebnis für Ihr großformatiges Grafikdesign auf Ihrem kreativen Messestand zu erzielen.
Illustrator

Illustrator kann vektorbasierte Bilder erstellen, die skaliert werden können, ohne an Qualität zu verlieren. Sie können auch rasterbasierte Bilder aus Photoshop einbinden. In Illustrator erstellte Dateien sind normalerweise kleiner als in Photoshop erstellte Dateien. Kleinere Dateien können während des Designprozesses einfacher übertragen und gedruckt werden. Dadurch eignet sich Illustrator ideal zum Erstellen und Erstellen großformatiger Grafiken als ideale Messestandideen.

Photoshop

Photoshop ist streng rasterbasiert und wird hauptsächlich für die Foto- / Bildbearbeitung verwendet. Da die Bilder aus Pixeln bestehen, werden Rastergrafiken ohne Qualitätseinbußen verkleinert. Vergrößerungen führen jedoch zu Pixelbildung. Stellen Sie bei der Verwendung von Photoshop sicher, dass Ihre Bilder eine hohe Auflösung aufweisen, die der großen Druckfläche entspricht. Wenn Sie Gestaltungselemente wie Formen oder Farbblöcke erstellen, ist Illustrator die perfekte Lösung. Um sich ein besseres Bild davon zu verschaffen. Sollten Sie sich einige Messestandbeispiele anschauen. 

InDesign

Wenn Ihr Designer häufig Broschüren für Ihr Unternehmen erstellt, wird er wahrscheinlich InDesign verwendet Das ist ein Programm, das sich am besten zum Drucken für das Seitenlayout eignet und sich nicht für das Drucken im Großformat empfiehlt. Verwenden Sie stattdessen Illustrator, der die gleichen Optionen für eine präzisere Formatierung bietet.

Dateivorbereitung für großformatige Grafiken

Befolgen Sie diese Tipps, um Ihre Dateien für den Drucker bereit zu machen.

Bester Dateityp: Vektordateien (.EPS)

Wie in der Aufschlüsselung von Programmen empfohlen, sind Vektordateien, die mit Illustrator erstellt wurden, das beste Format für große Grafiken. Eine .EPS-Vektordatei arbeitet nach mathematischen Maßstäben und ist vollständig auflösungsunabhängig. Aus diesem Grund kann sie drastisch vergrößert werden.

Mit Bitmap-Dateien arbeiten

Nicht alle Bilder und Grafiken können vectorisiert werden. Manchmal müssen Sie pixel- oder rasterbasierte Grafiken aus Photoshop in Ihre Entwürfe importieren. Wenn Sie dies tun, müssen Sie die richtige dpi berücksichtigen, um diesen Qualitätsverlust zu vermeiden
Der Betrachtungsabstand ist wichtig, wenn Bitmap verwendet wird. Details in Grafiken sind nicht so offensichtlich, wenn sie aus 2 bis 3 Metern betrachtet werden. Auch ein niedrigerer ppi (100 ppi) kann ausreichen. Während Sie auf großen Bannern, die weit entfernt hängen, mit niedrigeren Auflösungen zurechtkommen können, ist es ideal, einen ppi im Bereich von 100 bis 300 zu haben, um sicherzustellen, dass er aus jeder Entfernung scharf aussieht. Beachten Sie, dass höhere dpi-Auflösungen zu sehr großen Dateigrößen führen können.

Verwenden Sie Pantone für perfekte Farben

Wenn Sie Ihre großformatigen Grafiken mit anderen Grafiken, Ihrem Logo oder Werbeartikeln kombinieren möchten, sind Pantone-Farben hilfreich. CMYK- und RGB-Farbmodelle sind die Standardoptionen zum Drucken. Während das RGB-Farbmodell einige Vorteile bietet, einschließlich einer breiteren Palette von Farben und typischerweise kleineren Dateigrößen, ist CMYK das Modell, das im Allgemeinen von Druckern verwendet wird. Dies bedeutet, dass die Verwendung von CMYK zu einer präziseren Farbdarstellung Ihrer Grafiken führt.

Seien Sie vorsichtig mit Schriftarten und Design-Funktionen

Nicht alle Designelemente, die für kleinformatiges Design geeignet sind, werden sich im großen Maßstab gut umsetzen lassen. Großflächige Grafiken sind insofern einzigartig, als dass sie sowohl von weit her als auch aus der Nähe betrachtet werden. Sie müssen Bilder und Designs erstellen, die aus unterschiedlichen Entfernungen gut sichtbar sind.

Halten Sie Bilder und Texte gut getrennt

Verwenden Sie einfach zu lesende Schriftarten. Setzen Sie auf kontrastreiche Farben zwischen den Hintergründen und Overlay-Bildern oder -Text, um die Sichtbarkeit zu erhalten. Konzentrieren Sie sich nicht zu sehr auf Details. 

Drucken Sie kleine Testkopien

Großflächiges Drucken ist teuer und erfordert viel Zeit und Vorbereitung. Normalerweise haben Sie nur eine einzige Chance haben, es zu drucken und in voller Größe zu sehen. Glücklicherweise können Sie sich aber immer noch ein Bild davon machen, wie die ganze Grafik aussehen wird, indem Sie eine kleine Testkopie auf Papier im Format 11 '' x 17 ''ausdrucken. In dieser Ansicht können Sie überprüfen, ob alles richtig ausgerichtet ist und dass Designs und Schriften als Ganzes funktionieren.

Entscheiden Sie sich für einen Design-Experten

Vergessen Sie nicht, dass Sie sich immer an einen Ausstellungsdesigner wenden sollten, um Hilfe bei der Erstellung von Messegrafiken zu erhalten. Der Designer wird Sie Schritt für Schritt durch den Prozess führen. 

 

Vertrauen Sie uns!

Ich versichere Ihnen einen stressfreien
Messeauftritt

Tanja-Rizzo-Teaser.jpg

INTERESSIERT AN EINER MESSEBETEILIGUNG…? UND WAS JETZT?

  • Kostenloses 3D Standdesign anfordern
  • Überzeugt….? Dann grafisches Feintuning und technische Prüfung anfordern
  • Besuch unseres Showrooms sowie der Produktion
  • Beauftragung zur Umsetzung des Konzeptes gemäss Angebot und Freigabe

Zögern Sie auch nicht, uns direkt anzusprechen. Wir laden Sie gern in unsere Showrooms ein, damit Sie sich an Hand von realen Demolösungen und echten Messeständen ein „Live“-Bild von unseren mobilen Einheiten verschaffen können. Wie auch immer Ihre Vorstellungen sind – wir haben stets spannende und aktuelle Tipps zum Thema Messebeteiligung und Messestand für Sie.

Vereinbaren Sie einen Termin oder rufen Sie uns an: +43 1 270 6050

Messestand Konfigurator

Auf der Suche nach innovativen Messeständen?

Mehr als 900 Messestand Design Ideen, inklusive Preis zum Kauf oder zur Miete für Ihren nächsten Messeauftritt.

Ihr neuer Messestand
Messestand anfragen

Auf der Suche nach einem innovativen Messestand?

Lassen uns Ihre Frage wissen und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden!

Benötigen Sie Änderungen? Geben Sie uns mehr Einzelheiten und wir erstellen ein personalisiertes Design für Sie.

Auf der Suche nach einem neuen Look oder Design für Ihren Messestand? Geben Sie uns mehr Details und erhalten Sie ein kostenloses Design.

 

Meine Messestand Ideen

 

 

Meine Messestand Ideen

 

 

Rufen Sie mich bitte zurück

 

 

Vereinbaren Sie einen Termin

 

:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu. Mehr Informationen

×